Subscribe

Cum sociis natoque penatibus et magnis

CH2 | Umnutzung

Die Straßenfront dieses Gründerzeitgebäudes, in einer ruhigen durch Vorgärten geprägten Seitenstraße in Berlin – Charlottenburg, bestand aus drei Ladeneinheiten. Alle sollen in Wohnungen umgenutzt und eine davon mit der sich dahinter befindlichen Wohnung zusammengelegt werden.

Die neuen Wohnungen befinden sich auf zwei Ebenen. Die großen Ladenfenster, unterstützt durch die neue offene Planung, ermöglichen auch von der höher gelegenen hinteren Ebene einer weiten Blick in den vorderen Gärten.

In den oberen Geschossen bekommen die Wohnungen zur Rückseite alle Balkons. So werden alle Bewohner des Hauses von der Zentralen und grünen Lage profitieren können.

2018 | Berlin | Bauen im Bestand | 300 m2 | LP 1-4 | Design Gartengestaltung 

Category:

Share: